pc-ingolstadt - Petanque-Club Ingolstadt - Startseite 2

PCI

Pétanque-Club Ingolstadt

 

           

                    Willkommen auf den  Internet-Seiten des Bouleclubs PC-Ingolstadt

                                                                                                                                                                                                      Letzte Aktualisierung:20.10.17 Boulelexikon 52

 

1. Mannschaft

                                                                                                 1. Mannschaft                       2. Mannschaft                         3. Mannschaft

Proviantturnier 2017 ........Boulewetter


AKTUELLES !!!


Sonntag startet unser NSWD-Turnier. Beginn 12 Uhr im Klenzepark; ab 18 Uhr JHV im Anker !!!!!

20.10.17

Boulelexikon Art.52

Hinweise, Ratschläge, Belehrungen

........."Dürfen sich Ratgeber und Empfänger als gleichrangig betrachten, so wird Rat schnell als Anmaßung verstanden

oder als Missachtung der Leistungen und Kenntnisse des Belehrten interpretiert.

Es liegt also auf der Hand, dass Ratschläge dazu geeignet sind, gutes Einvernehmen innerhalb einer Mannschaft nachhaltig zu zerstören.

Sie bewirken dann das Gegenteil ihrer Zielsetzung - eine erhebliche Leistungsverschlechterung.".......


18.10.17

Boulelexikon Art. 51

Hierarchien und Aufgabenverteilung

"Ein guter Leger kann ein Spiel gegebenenfalls allein gewinnen. Eine Mannschaft kann einen schlechten Schützen durchschleppen,

hat sie aber keinen guten Leger, kommt das Ende rasch. "


16.10.17

Endrunde BPV-Pokal in Burgthann

Sieger: MKWU 1

Zweiter: Lindenberg

Dritter:  PC Ingolstadt 1 !!!!

MEHR


14.10.17

JHV 2017

Auf der heutigen Präsidiumssitzung wurde u.a. beschlossen, den Ort der diesjährigen Jahreshauptversammlung zu ändern.

NEU: nach unserem Turnier am 22.10.17 treffen wir uns um 18 Uhr im Nebenzimmer Hotel Anker

Mehr


03.10.17/04.10.17/14.10.17

Ned scho wieda du-Turnier (intern)

Neuer Termin !!!!!

Statt am 15.10.17 findet das Turnier jetzt am Sonntag, den 22.10.17 statt.

Mehr


13.10.17

BPV-Pokal

Der BCI Röthenbach zieht kurzfristig seine Teilnahme an der Endrunde in Burgthann zurück.

Dafür kann ein Nachrücker teilnehmen.

MEHR


12.10.17

PCI 1 fährt am Sonntag nach Burgthann !!!

Mit 4:1 Spielen und 62:34 Punkten gewinnt unsere Erste das Pokalspiel gegen Straubing 1

und hat sich somit für die am Sonntag in Burgthann stattfindende Endrunde qualifiziert.

Qualifizierte Mannschaften:

Schweinfurter Kugelleger
BCHK Ansbach bleu
PCNC Nürnberg
BCI Röthenbach 1
PC Ingolstadt 1
MKWU 1
MKWU 3
BC Lindenberg

PCI 1 und die Gegner aus Straubing

Gratulation an das Team!!

HIER der Spielbericht im "Schanzer Petanque Kurier" von Helmut


10.10.17

Boulelexikon Art. 50

Brisanz

"Spieler, die häufiger einmal beklagen müssen, dass der Gegner gleichsam "aus dem Nichts" 5 Punkte gemacht habe,

sollten sich befragen, ob es sich dabei wirklich nur um Pech handelt, oder ob sie nicht vielmehr durch ihr eigenes Vorgehen

ein zu brisantes Kugelgemisch angerührt haben, dass ihnen schließlich um die Ohren geflogen ist. !


09.10.17

Kugeln mit farbigen Einschlüssen

In letzter Zeit sorgten Kugeln mit farbigen Einschlüssen für Verwirrung auf den Plätzen.
Um es vorweg zu nehmen, die Zulassung für diese Kugeln liegt vor, in den nächsten Tagen wird eine

neue Liste der zugelassenen Kugeln durch die FIPJP herausgegeben.
Beispielbild:

Sowie die neue Liste der zugelassenen Kugeln verfügbar ist, stellen wir sie online.
Bis dahin gebe ich vorab die Benutzung dieser Kugeln im Bereich des DPV frei.

Quelle: DPV-Seite


08.10.17

Walter Schwendl hat heute Geburtstag!

Dazu wünschen die Boulefreunde des PCI alles Gute!


08.10.17

Ups....wurde da jemand vergessen ??????????? Sorry !!!!

Am 03.10.17 hatte Erika Geburtstag !!!

Liebe Erika, nachträglich die besten Wünsche zu Deinem Geburtstag von den PCI-Boulefreunden.


06.10.17

Boulelexikon Art. 49

Drehen

"Das Drehen, also der Positionswechsel innerhalb der Mannschaft im laufenden Spiel, ist häufig das letzte Mittel,

eine fast verlorene Partie noch zu gewinnen. "


03.10.17

Boulelexikon Art. 48

Die Schere

"Mit einer "Schere"  soll ein Ort indirekt angespielt werden,

dessen direkter Zugang durch ein Hindernis verstellt ist. Zu selbigem Zwecke stünde auch das

Mittel des Effets zur Verfügung, dessen Nachteil jedoch in dem technischen Anspruch liegt, den dieser Wurf verlangt."


30.09.17 23:00 Uhr

Es funktioniert wieder!!!

Unsere website ist ab sofort wieder erreichbar!

Was ist passiert?

Das vorgegebene Transfervolumen war im September um 0,5 GB überschritten.

Das war für den Anbieter ein Grund, die website OHNE VORWARNUNG einfach stillzulegen !!

Eine Obergrenze war uns aber nicht bekannt.

Um das künftig zu verhindern, müssen alle Bilder ab einer bestimmten Größe komprimiert werden.Viel Spaß !! ;-((


23.09.17

Turniersieg in Etterzhausen

Axel und Sandro gewinnen nach 2016 auch das diesjährige Turnier in Etterzhausen!

Mehr im Bericht von Axel


23.09.17

PCI-Trio bei der DM in der Barrage ausgeschieden !!

Mehr


23.09.17

Unsere Mädels bei der DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT

Das gab es noch nie!!

Seit dem Bestehen unseres Clubs ist es noch niemandem gelungen, sich für eine  Deutschen Meisterschaft zu qualifizieren.

Unsere Damen haben`s geschafft!!

Heute spielen Erika und Moni K. vom PCI mit Marion N., die in Neuburg spielt,

um die Deutsche Meisterschaft der Damen in Horb.

Bayern ist mit 6 Teams vertreten.

Startliste

Wir hoffen, dass das Trio viel Spaß haben wird und wünschen viel Erfolg !!!

Den Stand der Veranstaltung kann man HIER einsehen!


22.09.17

Boulelexikon Art. 47

Trennen

"Es gibt im Pétanque eine Situation, die zum Schwierigsten zählt, was dieser Sport bereithält.

Technisch, taktisch und psychologisch verlangt sie den Spielern einiges ab."


21.09.17

EM in Frankreich

Wer den livestream sehen möchte, klickt ...HIER

Funktioniert aber nur, wenn auch live gespielt wird.


20.09.17

“Bei Pétanque hängt 70 bis 80% vom Kopf ab”

Willst Du mehr darüber wissen ? Dann klick HIER


19.09.17

Interne Termine

nur so zur Erinnerung und Einplanung!!

Folgende Termine stehen in diesem Jahr noch an:

15.10.17 Ned scho wieda du-Turnier, Klenzepark, Beginn 12 Uhr .....Termin in Klärung

10.12.17 Glühschweinturnier, geplant: Antoniusschwaige, Beginn 11 Uhr

Außerdem findet am Sa, den 07.10. zuhause das Pokalspiel PCI 1   gegen Straubing 1 statt.

Es geht hier um die Teilnahme an der Endrunde in Burgthann am 15.10.17.


19.09.17

Lieber Sirko,

Alles Gute zu Deinem heutigen Geburtstag wünschen die PCI-Bouler.

Du bist ja bereits mit einer hervorragenden Platzierung beim Proviantturnier beschenkt worden!! ;-)


18.09.17

Lieber Sam,

zum Geburtstag alles Gute wünschen Deine Boulefreunde des PCI


17.09.17

18.Proviantturnier

Trotz des durchwachsenen Wetters kamen 48 Teams nach Ingolstadt

Sieger wurden Sebastian Lechner vom BC Öttingen und Andreas Kreile aus Schweinfurt..

Sie besiegten in einem interessanten Endspiel Karl Springer und Herbert Jarosch vom BC Ansbach.

Weiteres HIER


12.09.17:

BM der Damen in Öttingen

Zwei Teams mit Ingolstädter Beteiligung starteten bei der Bayerischen Meisterschaft der Damen (Triplette) in Öttingen.

Marion N., Moni K. und Erika brachten einen hervorragenden dritten Platz im A-Turnier mit nachhause. 

Tine, Marion Schw. und Jutta belegten im B-Turnier ebenfalls einen guten dritten Platz.

MEHR


09.09.17

Freitagsturnier-Ergebnisse

Beim letzten Miniturnier in diesem Jahr waren 14 Teilnehmer gemeldet.

Es wurden 3 Runden super mêlée gespielt,

Zeitbegrenzung 40 Min +1 Aufnahme.

Es gab wieder spannende Spiele mit mancher Überraschung

Platzierungen:

Dritter: Heinz mit 2 Siegen

Zweiter: Lutz mit 2 Siegen

Erster: Walter Str. mit 3 Siegen.

Weitere 2 Teilnehmer hatten ebenfalls 2 Siege, aber ein schlechteres Punkteverhältnis.

 9 Teilnehmer konnten 1 Sieg verbuchen.

Ohne Sieg blieb diesmal niemand.

Wer mehr sehen möchte...Hier

Bis zum nächsten Jahr !!!!!


08.09.17

Boulelexikon Art. 46

Durchschießen

"Beim "Durchschießen" hat man die Statistik vordergründig nicht auf seiner Seite.

Soll dieses Manöver von Erfolg gekrönt sein, darf eben kein Schuss fehlgehen, während jede

irgendwohin gelegte Kugel das Zeug dazu hat, alles zu ruinieren."


06.09.17

Miniturnier

Das letzte Miniturnier musste wegen Regen ausfallen.

Das nächste Miniturnier findet am Freitag, den 08.09.17 um 18 Uhr statt.

Hoffen wir, dass es Petrus diesmal mit dem Wetter besser meint.

Nach Absprache mit den Anwesenden des letzten Turniers wird der Spielmodus wie folgt angepasst:

Der Spieleinsatz beträgt 1 Euro

Wir spielen nicht mehr Mêlée, sondern Super Mêlée.(Auslosung von Partner und Gegner vor jedem Spiel)

Die Spielzeit beträgt 45 Minuten + 1 Aufnahme

Der Turniersieger erhält den eingespielten Betrag.

Er muss aber dem Letzten den Spieleinsatz ausbezahlen!!

Die Turnierleitung ist noch zu vergeben!! ;-)


05.09.17

Lieber Max, alles Gute zum Geburtstag wünschen Dir Deine Boulefreunde des PCI

und weiterhin viel Spaß beim Fahren mit Deinem E-bike.


04.09.17

BM der Damen

Am 10.09.finden in Öttingen die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften der Damen statt.

2 Teams des PCI werden vertreten sein.

Beiden Triplettes wünschen wir viel Erfolg!!


04.09.17

Änderung der Anfangszeiten

Der Sommer neigt sich dem Ende zu.

Es ist nicht mehr so heiß und es wird wieder früher dunkel.

Die Mehrheit der montags und mittwochs anwesenden SpielerInnen war deshalb dafür,

am Montag und Mittwoch wieder um 14 Uhr anzufangen.

Am Freitag soll, wie gehabt, aus bekanntem Grund weiter um 16 Uhr begonnen werden.


03.09.17

PCI in Lenting erfolgreich

MEHR


31.08.17

Freitagsturnier (entfallen wegen Regen!)

Am Freitag, den 01.09.17 um 18 Uhr findet wieder unser Freitagsturnier statt.

Hoffen wir, dass uns der angesagte Regen keinen Strich durch die Rechnung macht.

Nach Absprache mit den Anwesenden des letzten Turniers wird der Spielmodus wie folgt angepasst:

Der Spieleinsatz beträgt 1 Euro

Wir spielen nicht mehr Mêlée, sondern Super Mêlée.(Auslosung von Partner und Gegner vor jedem Spiel)

Die Spielzeit beträgt 45 Minuten + 1 Aufnahme

Der Turniersieger erhält den eingespielten Betrag.

Er muss aber dem Letzten den Spieleinsatz ausbezahlen.

Wer übernimmt diesmal die Turnierleitung?


30.08.17

Boulelexikon Art. 45

Reduzieren

"Das edle Spiel der Könner wird ganz zu Recht mit erfolgreichem Schießen gleichgesetzt,

obschon im Legen die eigentliche Seele des Spieles ruht."


21.08.17

BM 55+ in Röthenbach ........Mehr


19.08.17

Freitagsturnier

Fast wäre alles ins Wasser gefallen!

Aber der Wettergott war gnädig und hat uns 2 Runden von 3 geplanten Runden spielen lassen.

13 Teilnehmer hatten sich bei sehr hohen Temperaturen eingeschrieben.

Es wurde super mêlée gespielt mit 45 Minuten +1 Aufnahme

Nach 2 Runden zogen tiefschwarze Wolken auf und es setzte ein starker Wind ein.

Dies war für die Turnierleitung (Sandro) ein Grund, das Turnier nach dem 2. Spiel abzubrechen.

Das war auch gut so, denn kurz daraus setzte heftiger Regen ein.

Die Platzierungen:

1. Axel mit 2 Siegen (hat den Topf gewonnen !!)

2. Sam mit 2 Siegen

dann folgten 9 Teilnehmer mit jeweils 1 Sieg.

2 Teilnehmer gingen leider leer aus!!

Wir werden die nächsten Miniturniere wieder super mêlèe spielen. Das war der Wunsch der Mehrheit.

Die Turnierleitung ist noch zu vergeben! ;-))


19.08.17

Pokal 1/8-Finale

Nach dem Pokal-Sieg  gegen MKWU 2  ist unsere 1. Mannschaft unter den letzten 8 Mannschaften in ihrer Gruppe.

Als nächster Gegner hat sie den PC Straubing 1 zu Gast.

Gegen jene Mannschaft, gegen die unsere Zweite vor kurzem im Pokal in Straubing mit 2:3 verloren hat.

Hoffen wir, dass es unsere Erste besser macht!

Ein Termin steht noch nicht fest.


18.08.17

Heute Freitagsturnier (rot ist neu)

Wieder sind 2 Wochen vorbei und wir starten heute um 18 Uhr wieder unser Freitagsturnier

Wie immer spielen wir 3 Runden Mêlée, das heisst, dass wir vor Beginn des Turniers Doubletts auslosen, die dann

alle 3 Spiele gemeinsam spielen.

Sollte sich die Mehrheit der Teilnehmer allerdings für Super mêlée (Losen der Partner und Gegner vor jedem Spiel) entscheiden,

werden wir diesen Modus spielen.

Weil die Tage schon kürzer werden, spielen wir 50 Minuten +1 Aufnahme.

Startgebühr beträgt nur 1 Euro pro Mitspieler.

Die Sieger teilen sich am Ende den eingespielten Betrag.

Die Turnierleitung übernimmt Sandro!!

Wir hoffen auf rege Teilnahme !!


14.08.17

Turnier in Öttingen...........MEHR



12.08.17

Boulelexikon Art. 44

Zwei Schüsse

"Beim Pétanque kommt es immer wieder vor, dass nach einer Aktion eine Mannschaft plötzlich zwei Punkte am Boden hat.

Mit ziemlicher Sicherheit ist dann sogleich folgende Weisheit zu hören: "Zwei beim Gegner, wir müssen legen!"

Es scheint sich dabei um eine ähnlich "unumstößliche" Gewissheit zu handeln, wie die, wonach man mit der letzten Kugel nicht schießen dürfe. "


10.08.17

Boulelexikon Art. 43

Gefährliche Ballungen

"......Je ineffizienter geschossen wird, desto mehr ballen sich die Kugeln um das Cochonnet. Es kommt zu

Legeduellen auf engstem Raum. Sobald aber erfolgreich geschossen wird, ist dieses Vorgehen nicht mehr sinnvoll -

es ist sogar gefährlich."......


10.08.17

Bayerische Meisterschaften Triplette 55+

Heute letzter Tag zur Anmeldung.......Mehr


07.08.17

Boulelexikon Art. 42

Überambitioniertes Legen

".......Eine der unsinnigsten Varianten, den Schützen kaltzustellen, ist das beliebte:"Jetzt legen wir erst noch eine",

wenn der Gegner "leer" ist und man selbst die Hände noch "voll" hat......"


06.08.17

Freitagsturnier

12 Bouler hatten sich letzten Freitag zum Miniturnier eingefunden.

Um 18 Uhr begann unter der Leitung von Axel die erste Runde Melée.

Es wurden 50 min +1 Aufnahme gespielt.

Dadurch waren wir vor Einbruch der Dunkelheit fertig.

Es gab wieder interessante Kämpfe mit einigen Überraschungen.

Am Ende hatten Tine und Max mit 3 Siegen und +25 Punkten Differenz die Nase vorne und wurden Erste.

Dicht gefolgt mit ebenfalls 3 Siegen und +24 Punkten von Axel und Heinz.

Dritte mit 2 Siegen wurden Marion N. mit "Jimmy"

Gefolgt von Sandro und Rudi, Gerhard und Klaus.

Schlußlicht wurden Paul und Roland.

Die Sieger konnten sich über den komplett ausgeschütteten Startgebührentopf freuen.

In 14 Tage soll auf vielfachen Wunsch der Modus in "super Mêlée" geändert werden.

Sandro wird dann die Turnierleitung übernehmen.


03.08.17

ND-Stadtmeisterschaften

Detailergebnisse und Pressebericht................HIER


03.08.17

Freitagsturnier

Es ist wieder so weit!

Am Freitag um 18 Uhr findet auf dem Proviantplatz wieder unser Miniturnier statt.

Es werden 3 Runden gespielt.

Beim letzten Turnier zogen sich die Spiele bis 22 Uhr hin. Es war bereits dunkel.

Deshalb wird die Spielzeit auf 50 Minuten begrenzt. Dann sind wir um 21 Uhr durch

und es bleibt noch Zeit für ein Bierchen ! ;-)

Die Partner werden vor Beginn gelost.(Mêlée).


03.08.17

Boulelexikon Art. 41

Leergespielt !

" .......Hat man noch viele Kugeln, also hohen Kugelvorteil, so ist zunächst die Zeit für brachiales Vorgehen gekommen.

Es kann beispielsweise versucht werden, die Sau in eine Zone zu bewegen, in der sie vollkommen frei liegt.

Ebenso kann direkt auf das Cochonnet geschossen werden, um es ins Aus zu befördern"


01.08.17

Pokalsieg für PCI 1 gegen MKWU 2 !!!!

Das war Klasse !!

Es sollte eine schwierige Aufgabe für unser Team werden.

Hatten doch die Münchener 3 Akteure dabei, die in der BPV-Rangliste unter den ersten Fünf zu finden sind !

Mit einer überzeugenden Leistung konnte sich unsere Erste dennoch gegen die Münchener

mit 3:2 durchsetzen.

Die beiden Tripletts konnten mit 13:7 und 13:11 gewonnen werden.

Nun musste nur noch 1 Doublette gewonnen werden, um den Gesamtsieg zu erringen.

Robert und Sam machten dann mit einem 13:9- Sieg alles klar für den PCI.

Dieser Erfolg war nur möglich,weil alle PCI-Akteure nahe ihrer Bestform spielten.

Gratulation an das gesamte Team !!!!

Fotos HIER


30.07.17

Neuburger Stadtmeisterschaften

Auch in diesem Jahr waren die Bouler des PCI mit 9 Teams !!! wieder sehr zahlreich bei den Neuburger Stadtmeisterschaften vertreten.

Mehr


28.07.17

Boulelexikon Art. 40

Billigende Inkaufnahme

".......Weiterhin kann es vorkommen, dass zwei Kugeln eng beieinander liegen und die eine zwar geschossen werden soll,

die andere aber keinesfalls entfernt werden darf. In solchen Fällen, in denen etwas Bestimmtes erreicht werden muss,

etwas anderes aber zu vermeiden ist, darf das Ziel der Aktion nicht rücksichtslos verfolgt werden. Klüger ist es dann,

einen Erfolg nur billigend in Kauf zu nehmen......


22.07.17

Pokalaus für unsere Zweite

MEHR


22.07.17

2. Freitagsturnier

Das Freitagsturnier wurde im Klenzepark diesmal nur mit 12 Leuten ausgetragen.

Schade, dass nicht mehr mitgemacht haben.

Aber es ist ja auch Urlaubszeit!

Trotz der geringen Teilnehmerzahl war es ein interessantes Miniturnier, das nach 3 Runden

erst kurz vor 22 Uhr abgeschlossen war.

Es wurden 4 feste Tripletts ausgelost.

Alle 4 Teams spielten gegeneinander.

4. Sieger wurden: Marion Schw., Erika und Sam (1 Sieg)

3. Sieger wurden Karin, Walter Str, und Walter Schw. (1 Sieg)

2. Sieger wurden Carolin, Max und Heinz (2. Siege)

1. Sieger wurden Tine, Moni und Mike (2 Siege)

Danke an Sam für die Turnierleitung


18.07.17

Boulelexikon Art. 39

Kugelvorteil und Initiative

"Gerate niemals in erheblichen Kugelnachteil

und verschwende einen Kugelvorteil niemals leichtfertig!"


16.07.17

Offene Stadtmeisterschaften 2017

Am Wochenende fanden die 16. Ingolstädter Boule-Stadtmeisterschaften statt

Am Freitag wurde der Stadtmeister im Tèt ermittelt und am Samstag die Stadtmeister im Doublette

MEHR


12.07.17

Boulelexikon Art. 38

Flach oder auf Eisen ?

"Nur der dumme Schütze schießt drüber."


11.07.17

Boulelexikon Art. 37

CHROM

"Der schlechte Leger scheitert, weil er einen schwierigen Boden für leicht hält. 

Der gute Leger scheitert, weil er einen leichten Boden für schwierig hält."


09.07.17

Boulelexikon Art. 36

Mit der Letzten

"Stellt sich im Spiel das Empfinden ein, mit der letzten Kugel eine Aktion lieber zu unterlassen,

die man ansonsten durchgeführt hätte, so kann das weise sein und ein unkalkulierbares Risiko vermeiden."


09.07.17

Stadtmeisterschaften 2017

MEHR


05.07.17

Boulelexikon Art. 35

Wohin mit der "Ersten"?

"......Im Kampf mit des Gegners Tireur geht es um die Wahl, einen Meister seines Faches entweder

nicht recht zum Zuge kommen zu lassen oder ihn - ähnlich dem Figurenabtauschen beim Schach - früh aus dem Spiel zu nehmen......."


03.07.17

Boulelexikon Art. 34

Die günstige Entfernung

".....Der das Schweinchen werfende Spieler triff damit wichtige Grundsatzentscheidungen. Soll das Spiel dominiert werden

oder gilt es, den Gegner an der Entfaltung zu hindern?...."


02.07.17

Turnier in Füssen

3 Mädels (Marion, Erika und Monika Kr.) sind am Samstag nach Füssen zum Turnier gefahren.

Sie wollten es als reines Damenteam den Herren mal so richtig zeigen ;-))

Ob es ihnen gelungen ist, kann man den Bericht von Albert entnehmen. Bericht


01.07.17

Freitags-Mini-Turnier

Großen Anklang fand das 1. Miniturnier am Freitag .

8 Doubletten lieferten sich heißumkämpfte Begegnungen.

Um 18 Uhr gings los.

Gespielt wurden 3 Runden mit vorher zugelosten festen Partnern.(Mêlée)

Die Gegner wurde gelost.

Sam übernahm die Turnierleitung.

Zeitvorgabe waren 50 Minuten.

Um ca. 21 Uhr waren alle Partien beendet.

Sieger mit 3 Siegen wurden Sam und Heinz

Zweite wurden mit 2 Siegen Erika mit Axel

Dritte mit ebenfalls 2 Siegen wurden Max und Jimmy

Das Turnier lief in angenehmer Atmosphäre ab und es wurde angeregt, alle 14 Tage freitags

ein Miniturnier in dieser Art abzuhalten.

Axel wird  die Turnierleitung beim nächten Minturnier übernehmen.

Detaillierte Ergebnisse


30.06.17

Boulelexikon Art. 33

Sauschuss

"Da offensichtlich eine Notwendigkeit besteht, diesen Spielzug ins Repertoire aufzunehmen, sollte er auch

mal geübt werden. Ein Schusstraining auf ein altes Cochonnet ist auch deshalb geboten, weil durch

engeres Zielen die Tireurfähigkeit verbessert wird"


29.06.17

Vorstandssitzung

Am 25.06.17 fand in diesem Jahr die 2. Vorstandssitzung des PCI statt.

Das Protokoll kann im Mitgliederbereich unter "Offizielles" eingesehen werden.


29.06.17

Boulelexikon Art. 32

Das Spiel "eng" machen

"In einer Aufnahme muss man irgendwann aufhören, selbst den Punkt legen oder herbeischießen zu wollen

und anfangen, dem Gegner Hindernisse in den Weg zu legen. Anfänger sind gut beraten, ihre Kugeln

einfach in relativer Nähe vor dem Cochonnet abzulegen."


28.06.17

Spielbeginn am Freitag

Bis auf Widerruf werden wir freitags auf dem Proviantplatz erst um 16 Uhr anfangen.

Damit haben auch die Berufstätigen die Möglichkeit zu spielen, und es ist nicht mehr so warm wie am frühen Nachmittag.

Bitte weitersagen !


28.06.17

Boulelexikon Art. 31

Kontergefahr

"Es kommt nicht selten vor, dass eine unserer Kugeln wertvoll liegt, der Gegner aber seinerseits eine Kugel direkt

davor platziert (sagen wir ca. 10 cm). Viele Spieler scheuen sich dann, diese Kugel wegzuschießen, weil sie befürchten,

die eigene Kugel ebenfalls zu entfernen (Kontern).

Diese Vorsicht ist, besonders wenn wir in erheblichem Kugelvorteil sind, nicht angebracht. Häufig wird so das

Einsammeln weiterer Punkte erschwert."


27.06.17

Boulelexikon Art. 31

 "Tireuren wird häufig eine destruktive Neigung attestiert. Was Pointeure mühsam aufbauen,

zerbirst jäh mit sattem Knall. Dabei wird übersehen, dass auch den Schützen Möglichkeiten gegeben sind,

Kugeln in Cochonnetnähe zu platzieren. Diese Aktionen sind dann nicht nur spektakulär und

taktisch äußerst wertvoll, sie sind konstruktiv. "


26.06.17

Boulelexikon Art. 30

Kugelpositionen

"Wenn beim Pétanque einmal das Wort "Bastard" fällt, sollten die Fäuste lieber (zunächst) in der Tasche bleiben,

denn nur selten ist damit der Spieler gemeint, der soeben eine Kugel neben dem Cochonnet plazierte. "Bastard" bezeichnet

vielmehr die Kugel selbst. Diese Benennung wird gebraucht, wenn eine Kugel neben der Sau liegt und sie subjektiv

so eingeschätzt wird, als könne leicht besser gelegt werden, dieses aber objektiv nicht der Fall ist."


25.06.17

PCI-1 verbleibt in der Landesliga Süd

Unsere Erste musste gestern in Wetzelsberg zum 3.und letzten Spieltag antreten.

Gegen MKWU 5 und Boupa mussten  2 Niederlagen in Folge hingenommen werden.

Gegen Kaufbeuren reicht es aber dann zu einem wichtigen Sieg.

Damit konnte die Saison mit 4:5 Punkten, und damit mit einem 6. Platz abgeschlossen werden.

Aufsteiger in die Bayernliga ist Weilheim,Kochel und Kaufbeuren steigen ab in die BZOL.

Ergebnisse und Abschlußtabelle


22.06.17

3.Ligaspieltag in der Landesliga Süd

Unsere 1. Mannschaft muss am Samstag in Wetzelsberg ihren 3. Ligaspieltag bestreiten.

Nach dem 2. Spieltag steht sie mit 3:3 Punkten auf einem sehr guten Platz, zumal die beiden führenden Mannschaften

auch nur 4:2 Punkte aufweisen können.

Als Gegner werden erwartet:

MKWU 5, BOUPA und Kaufbeuren

Wir wünschen viel Erfolg!!!


27.05.17

Turnier in Lenting

35 Teilnehmer gingen bei herrlichem Wetter an den Start.

Davon 6 vom PCI.

Uli wurde bei der Mozartkugelei in Lenting 2. Sieger.

Vielen Dank für die gute Organisation und die Klasse-Verpflegung.

Wir kommen gerne wieder!!


27.05.17

2. Spieltag der Landesliga Süd

Am Samstag hatte die LL-Süd ihren 2. Spieltag in Kochel

Ergebnisse unserer 1. Mannschaft:

gegen MKWU wurde mit 3:2 gewonnen.

Die Spiele gegen Kochel und Weilheim gingen leider mit 2:3 verloren.

Unsere Mannschaft spielte bei allen Begegnungen gut mit, musste sich aber letztlich bei sehr knappen Ergebnissen geschlagen geben.

Tabelle nach dem 2. Spieltag:HIER


22.05.17 /26.05.17

Sieg bei Kocheler Gebirgstriplette

Robert, Sam und Axel gewinnen das Gebirgstriplette in Kochel.

Dazu herzliche Gratulation!.

29 Teams waren bei gutem Wetter angereist.

Einige hochkarätige Spieler waren unter den Teilnehmern.

Moni, Walter und Ute sowie Sam, Robert und Axel waren von PCI-Seite angetreten.

Erika spielte mit 2 Partnern aus Lenting.

Die beiden PCI-Teams kamen ins "A", wobei Sam, Robert und Axel dann den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen durften.

Erika kam mit Ihren Partnern ins "B".

mehr


15.05.17

PCI-2 schafft Aufstieg in die Landesliga !!!!

Sirko fehlt auf dem Foto!

MEHR


15.05.17

Dritte Mannschaft schlägt sich in ihrer ersten Saison beachtlich!!

Mehr


07.05.17

Pokalerfolg in Lenting

Die erste Mannschaft musste beim BPV-Pokal bei Lenting 2 antreten.

Das Spiel konnte trotz einiger knappen Entscheidungen mit 4:1 gewonnen werden.

hier die Gäste vom PCI mit Gastgeber:

Vielen Dank an unsere Lentinger Boulefreunde für die sehr gute Verköstigung mit Kaffee, Kuchen und Wein


29.04.17

PCI 2 im Pokal weiter!!

Nichts anbrennen ließ die 2. Mannschaft des PC Ingolstadt auf dem Proviantplatz beim Pokalspiel gegen Etterzhausen.

Die Gäste wurden mit 4:1 in überzeugender Manier niedergerungen.

Alle 2 Tripletts wurden hoch gewonnen.

Von den nachfolgenden Doubletts konnten 2 gewonnen werden

Lediglich Max und Klaus mussten ihr Spiel abgeben.

Mal sehen, was die nächste Auslosung bringt!


Interessantes Interview mit dem neuen DPV-Präsidenten

HIER


09.04.17

PCI-2 schlägt sich am 1. Spieltag der BZOL beachtlich!

MEHR

Tabelle


24.03.17

Pius Eichlinger Turnier

Heute fand im Klenzepark das 3. Pius-Eichlinger-Gedächtnisturnier statt.

Dies war zugleich die offizielle Saisoneröffnung.

MEHR


18.02.17

PCI meldet 3. Mannschaft

Wir freuen uns, dass wir in dieser Saison 3 Mannschaften für die Ligaspiele

melden können.

Unsere 3. Mannschaft, die vorwiegend aus dem weiblichen Geschlecht bestehen wird,

ist zuzutrauen, dass sie den Männern in der Kreisliga Ost das Leben schwer macht!!

Spielführerin ist Karin Fürbacher.

Wir wünschen unserer Dritten viel Spaß und natürlich auch viel Erfolg!


Neuer Spielführer der 2. Mannschaft.

In der gestrigen Sitzung der 2. Mannschaft wurde als Nachfolger von Karl Heinz Wolter

Gerhard Braun zum neuen Spielführer gewählt.

Heinz tritt nach einigen Jahren als Spielführer aus persönlichen Gründen zurück.

Wir wünschen Gerhard für sein neues Amt viel Erfolg und ein "gutes Händchen" !!



besucherzaehler-homepage

Zum Seitenanfang